Lesung: Antiromantisches Manifest - Marie Rotkopf @ Goldhorn, Leipzig [24. Februar]

Lesung: Antiromantisches Manifest - Marie Rotkopf


308
24.
Februar
19:00 - 20:00

 Facebook-Veranstaltungen
Goldhorn
Eisenbahnstr. 97, 04315 Leipzig
»Jede Perspektive kann heterogen sein, es gibt nur eine einzige Realität und sie ist aus zwei Elementen zusammengesetzt: Gewalt und Krieg und deren Machtverhältnis. Romantisierung schließt die Pyramide. (…) Die Romantisierung hält uns davon ab, die Heuchelei zu erblicken.«

Marie Rotkopf teilt ordentlich aus: Gegen Nationalromantiker und Poplinke, Post-Feministinnen wie Patriarchen, Luther wie Mütter. In Gedichten, Tagebüchern, kurzen Prosastücken, in angriffslustig-kämpferischen und traurig-komischen Stücken schreibt sie an gegen eine Romantik, die zynisch und banalisierend ist, gegen das deutsche Bewusstsein, endlich ruhigen Gewissens auf der richtigen Seite der Geschichte zu stehen.
Rotkopf schreibt Poesie als Revolte – ihr Manifest ist ein Plädoyer für das Fremdsein als Freiheit.
Marie Rotkopf, geboren in Paris, lebt als Autorin, Künstlerin und Kulturkritikerin in Hamburg.

EINTRITT FREI

Infos:
edition-nautilus.de/programm/Flugschriften/buch-978-3-96054-044-1.html
marie-rotkopf.net/

Foto: © Dirk Fellenberg
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Leipzig :

Leipziger Kebab Festival | 2018
Leipzig 0341
Highfield Festival 2018
Störmthaler See
Sternburg Fanfest VIII
Felsenkeller Leipzig
Andreas Gabalier | Leipzig
ARENA LEIPZIG
K!DZ - Das Riesenkinderfest
Zoo Leipzig
Holi Festival of Colours 2018 | Leipzig
Bruno-Plache-Stadion
Dr. Mark Benecke – Hitler´s Schädel
Haus Leipzig
Trettmann & Freunde OPEN AIR 2018 • Täubchenthal • Leipzig
Täubchenthal
Sum 41 | Leipzig
Parkbühne im Clara Zetkin Park
August Open Air
heiter bis wolkig
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!