Zur Verdrängung der Armut aus dem öffentlichen Raum in Leipzig @ GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig, Leipzig [14. März]

Zur Verdrängung der Armut aus dem öffentlichen Raum in Leipzig


1163
14.
März
20:00 - 22:00

 Facebook-Veranstaltungen
GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig
Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig
Podiumsdiskussion

In den Wintermonaten wird die prekäre Situation wohnungsloser und armer Menschen regelmäßig sichtbar. Die, die die Notübernachtungshäuser der Stadt meiden, stehen vor dem Problem, ungeschützt im öffentlichen Raum schlafen zu müssen. Auch bettelnde Menschen sind der Kälte schutzlos ausgeliefert. Hinzu kommen seit geraumer Zeit verschärfte Maßnahmen gegen Menschen, deren Aufenthalts- und Lebensraum der öffentliche Raum ist. Von der Musikbeschallung am Hauptbahnhof über die Verschärfung der Polizeiverordnung gegenüber Bettelnden mit Kindern bis hin zur Forderung des Unternehmerverbandes Sachsen nach einer „bettelfreien Innenstadt“ — die Tendenzen einer harten Hand gegenüber armen Menschen sind unübersehbar.

Die Nutzung des öffentlichen Raums ist immer konfliktbehaftet. Dort wo allerdings repressive Maßnahmen und Verdrängung im Sinne von „Sauberkeit und Ordnung“ die Oberhand gewinnen, kommen Menschen und deren sozialen Problemlagen regelmäßig unter die Räder.

In der Podiumsdiskussion soll die aktuelle Situation von armen Menschen, Verdrängungsprozesse, und der Umgang mit Nutzungskonflikten im öffentlichen Raum in den Blick genommen werden.

Teilnehmende:
— Heiko Rosenthal (Bürgermeister und Beigeordneter für Umwelt, Ordnung, Sport der Stadt Leipzig)
— Eike Bösing (Safe – Straßensozialarbeit für Erwachsene)
— Britta Taddiken (Pfarrerin der Thomaskirche)
— Dr. Peter Bescherer (Friedrich-Schiller-Universität Jena)
— Gjulner Sejdi, Romano Sumnal e.V. — Teil der Bettellobby Dresden

Moderiert wird die Veranstaltung von Sarah Ulrich (freie Journalistin/Redakteurin des Stadtmagazins Kreuzer)

Diese Veranstaltung wird finanziert durch Steuermittel auf der Grund­lage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Bild: Jean Pierre Hintze «Bettler in der Breiten Strasse» / flickr / CC BY-SA 2.0

kein eintritt
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Leipzig :

THINK OPEN AIR 2018
TH!NK? OPENAIR
Leipziger Kebab Festival | 2018
Leipzig 0341
Highfield Festival 2018
Störmthaler See
Weed & Chill Open Air ❤︎ Leipzig
Johannapark
Holi Festival of Colours 2018 | Leipzig
Bruno-Plache-Stadion
The African Market | Streetfood & Nightmarket ☾
Leipzig 0341
Feine Sahne Fischfilet - Alles auf Rausch - Open Air Leipzig
Parkbühne im Clara Zetkin Park
Guns N’ Roses | Leipzig
Leipziger Festwiese
K!DZ - Das Riesenkinderfest
Zoo Leipzig
Aware Open Air 2018
Aware Open Air
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!